Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Albert Einstein

10.–12. Okt 2017

fuentis auf der it-sa 2017

Besuchen Sie fuentis auf der it-sa 2017 in Nürnberg und erleben Sie unseren integrierten Ansatz aus ISMS und CMDB.

Wir stellen neben zahlreichen neuen Funktionen eine Demo zur IT-Grundschutz-Modernisierung (BSI-Standard 200-2) live vor!

Halle/Stand: 10.0-610

zur Messeseite

fuentis. Das komplette und integrierte Managementsystem für Informationssicherheit und sicheren IT-Betrieb (ISMS und CMDB).

Ihre perfekte GSTOOL-Alternative und Lösung für die IT-Grundschutz-Modernisierung gemäß BSI-Standard 200.

Die ganze Welt der Unternehmensdaten für Informationssicherheit und sicheren IT-Betrieb im Griff

Als zentrale Datenquelle erhöht fuentis die Reife des IT-Betriebs und ermöglicht ein effektives IT-Sicherheitsmanagement - konform zu ISO 27001, BSI IT-Grundschutz und ITIL.

Informationssicherheit, Datenschutz sowie Notfallwesen können als komplettes Managementsystem integriert abgebildet werden und basieren immer auf einer Datenbasis - vollständig und aktuell, standardkonform und frei von Redundanzen!

fuentis ermöglicht eine vollumfängliche Dokumentation Ihrer Daten zur Informationssicherheit und zum ordnungsgemäßen und sicheren IT-Betrieb. Der Informationsgehalt ist individuell auf Ihre Bedürfnisse (zum Beispiel für eine Basis-, Kern- oder Standard-Absicherung) anpassbar.

Informationswelt

Hardware, Software, Netzwerk, Rechenzentrum, Verkabelung, Telekommunikation, Aufbau- und Ablauforganisation, IT-Security, Cybersecurity, Internet der Dinge (IoT), Gebäude, Technische Gebäudeausrüstung, Lager, Verwaltung, Personal, Gesetze und Verträge, u.v.m.

Informationsspektrum

Kapazitäten, Größen, Stückzahlen/Bestände, Sachwerte, Räume, Flächen, Türen/Schlüssel, Positionen, Gewichte, Traglasten; Personendaten, Rollen/Funktionen, Rechte/Befugnisse, Status quo, Zusammenhänge, Prozesse, Veränderungen, Historisierung der Veränderungen/Urheber, u.v.m.

Informationstiefe

Schutzbedarf und Risikoeinstufung (Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Integrität), Verantwortlichkeiten, Ansprechpartner, Single-Point-of-Failure, virtuell/physisch, Modell, Typ, Seriennummer, Funktion, Ort, Status, Anwender, Systeme und Verbindungen, Netzadresse, u.v.m.

Die erste Datensicherheits-CMDB und beste GSTOOL-Alternative unter Berücksichtigung der IT-Grundschutz Modernisierung!

fuentis wurde von Datensicherheits-Experten entwickelt, speziell für die Verantwortlichen für Informationssicherheit, Datenschutz und Notfallwesen sowie für die täglichen Aufgaben der IT-Administratoren.

Wir wissen aus Erfahrung, dass viele wichtige Daten und Informationen unternehmensweit verstreut sind. Noch dazu divergieren Form und Erreichbarkeit (Akten, Dateien, Schlüssel, PIN/Codes, etc.). Diese unstrukturierte Situation lässt sich mit fuentis komplett auflösen.

fuentis dient als zentrale Datendrehscheibe, bietet flexible Schnittstellen (u.a. GSTOOL, Ticket- und Monitoringsysteme) für den unternehmensweiten Gesamtdatenbestand.

fuentis arbeitet webbasiert und ist mehrbenutzer- und mehrmandantenfähig. Bestandsdatenpflege, Sicherheits- und Datenschutzmanagement sowie Risikoanalysen sind zu jeder Zeit an jedem Ort der Welt einfach und sicher durchführbar.

fuentis unterstützt Sie dabei, in allen relevanten Fragen richtig zu entscheiden, da alle Auswirkungen dieser Entscheidungen sofort dargestellt, überprüft und abgeglichen werden können.

Besonderheiten

Umfang

Viel umfassender als eine normale CMDB

fuentis vereint IT-technische, objekttechnische, kaufmännische, organisatorische, prozessuale, infrastrukturelle, gesetzliche und sicherheitskritische Informationen − an einem Ort.

Das Programm bietet sämtliche IT-Verwaltungstools und bindet auch den Bereich IT-Security umfassend ein!

Darstellung

Daten, Objekte, Modellierung

Sämtliche Informationen lassen sich über Objekte und ihre Verbindungen visuell modellieren, statt ausschließlich über textfeldbasierte Attribute. Auch die Modellierung von nichttechnischen Objekten wie Informationen/Daten, Datenflüsse, Aufbau- und Ablauforganisation, Services, Lieferanten, Rollen und Verantwortlichkeiten (als eigene Objekte/CI) ist möglich. Das Datenmodell ist dank flexibler Architektur schnell und individuell anpassbar. Selbst große Datensätze lassen sich einfach verwalten und als filterbare Tabellen, Grafiken, Reports, Dashboards etc. übersichtlich aufbereiten.

Anwendung

Alle Informationen und Prozesse sicher im Griff

fuentis ist der einfachste Weg zum BSI IT-Grundschutz, von der professionellen Vorbereitung bis zur Zertifizierung. Die CMDB ist auf die Aufgaben von IT-Security-Beauftragten abgestimmt, der Workflow daran orientiert. Das Programm hat flexible Schnittstellen für einfache Datenimporte und -exporte über unterschiedliche Clients (u.a. GSTOOL, Ticket- und Monitoringsysteme), um den unternehmensweiten Gesamtdatenbestand schnell und unkompliziert aufzubauen. Die fortlaufende Pflege des Programms lässt sich durch Schulungen unternehmensspezifisch vermitteln.

Kostenfreie Testversion

Wir bieten eine kostenlose Lizenz zur Probe an, damit Sie alle Funktionen und Vorteile von fuentis im täglichen Workflow testen können. Unsere Berater helfen Ihnen dabei, Schritt für Schritt die Software in den IT-Alltag zu implementieren.

Funktionen & Vorteile

  1. IT-Bestandsverwaltung − der einfachste Weg zum BSI IT-Grundschutz, von der Vorbereitung bis zur Umsetzung
  2. Erstellung von Sicherheitskonzepten gem. ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz
  3. Planung und Durchführung von Risikoanalysen
  4. Lenkung von Dokumenten und Aufzeichnungen
  5. Planung und Durchführung von internen Audits
  6. Planung und Durchführung des Notfallwesens (Business Continuity Management)
  7. Datenschutzmanagement, z.B. durch Generierung von Verfahrensverzeichnissen sowie durch Dokumentation von Vorabkontrollen und Datenschutz-Audits
  8. Klassifikation von Informationen, Prozessen, Lieferanten, etc. Beispielsweise nach Sicherheits-, Risiko-, Ordnungsmäßigkeits- und Datenschutzaspekten
  9. Zentrale Datendrehscheibe mit flexiblen Schnittstellen (u.a. GSTOOL, Ticket- und Monitoringsysteme), um den Gesamtdatenbestand schnell und unkompliziert aufzubauen
  10. Visuelle Datenmodellierung und umfangreiche Auswertungen für Prozesse, Organisation, IT, Infrastruktur, u.v.m.

Anwendungsbeispiele

IT- Administration

Sicherheit umfassend gewährleisten

„Ist es sicher, noch einen zusätzlichen Server einzubinden oder sprengt das die Leistungsgrenze des Kühlsystems?“

Facility Management

Jederzeit auskunftsfähig sein

„Welche Art von technischen Gebäudeanlagen sind im Betrieb? Wann sind Wartungen notwendig? Wo sind die benötigten Schlüssel, wie lauten Hersteller und Seriennummern, falls Ersatzbedarf besteht?“

CISO

Überblick zu IT-Risiken in der Organisation verschaffen

„Wie ist der Gesamtstatus zur Informationssicherheit und zum IT-Betrieb? Sind Maßnahmen zur Risikobehandlung definiert und wie ist der Umsetzungsstatus?“

Management

Prof. Dr. Vladimir Stantchev
Geschäftsleitung

v.stantchev@fuentis.com
+49 (30) 255 5590-10

 

Dr. Simon Woldeab
Geschäftsleitung

s.woldeab@fuentis.com
+49 (30) 255 5590-10

Anett Bolanz
Leitung Vertrieb

a.bolanz@fuentis.com
+49 (30) 255 5590-10

Srdan Manasijevic
Manager CMDB/ISMS

s.manasijevic@fuentis.com
+49 (30) 255 5590-10

Ingo Gravel, LL.M
Manager EU-DSGVO

i.gravel@fuentis.com
+49 (30) 255 5590-10

Nebojsa Stojanovic
Manager ICS / IoT

n.stojanovic@fuentis.com
+49 (30) 255 5590-10

Support

Hotline für Fragen und weitere Informationen:

+ 49 (30) 255 5590-30

Impressum

fuentis AG
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin

Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV:
Dr. Simon Woldeab
Tel.: + 49 (30) 255 5590-10
Fax: + 49 (30) 255 5590-20

Sitz der Gesellschaft:
Friedrichstraße 100, 10117 Berlin
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, HRB 185771 B
Ust-IdNr: wird nachgereicht

Vorstand: Prof. Dr. Vladimir Stantchev
Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Serkan Tavasli

 

Webdesign und Programmierung:
brando Werbeagentur Potsdam